Er macht es – sie macht es – wir alle machen es

Aber dürfen wir es überhaupt? Doch, ich behaupte, dass ein Großteil von uns Digitalnomaden es macht. Live-Bloggen! Wir kennen es doch alle, wir sitzen auf Veranstaltungen wie Konferenzen, Workshops oder Barcamps und es werden so viele tolle Inhalte geteilt. Und ausserdem hat ja auch jedes Event heutzutage mittlerweile einen offiziellen hashtag. Und wenn nicht, dann … Er macht es – sie macht es – wir alle machen es weiterlesen

Änderungen im Kalender

Nach ein paar Jahren wird es Zeit für Änderungen in dem Kalender hier auf der Seite. Ihr habt vielleicht schon die erste Änderung bemerkt: statt GenchatDE heisst er jetzt einfach nur "Kalender". Er beinhaltet jetzt auch die Termine der AhnenforschSTUNDE - so, dass niemand von Euch sich herausreden kann. Und nach und nach werde ich … Änderungen im Kalender weiterlesen

Die AhnenforschBAR präsentiert die AhnenforschStunde

Leider musste die erste AhnenforschBAR als Präsenzveranstaltung abgesagt werden. Aber auch diese Corona Zeit wird vorbei gehen und dann holen wir das nach, versprochen! Aber nur, weil das Virus uns physisch nicht zusammen kommen lässt, heisst das ja nicht, dass wir den Grundgedanken der AhnenforschBAR nicht weiterverfolgen können. Und der heißt:  Austausch Austausch von Wissen, … Die AhnenforschBAR präsentiert die AhnenforschStunde weiterlesen

Abgesagt! – bzw. verschoben!

Gerade eben ist es passiert. Ich habe alle bisherigen Reservierungen für Logistik und andere Vorbereitungen im Rahmen der AhnenforschBAR abgesagt. Es hat sie also doch getroffen. Lange hatte ich gehofft, dass der Kelch an uns vorüber gehen würde, aber leider hat die Corona Epidemie kein Einsehen mit uns Genealogen und Genealoginnen. Die Aussichten sind einfach … Abgesagt! – bzw. verschoben! weiterlesen

Wer verbirgt sich eigentlich hinter der AhnenforschBAR?

Darf ich vorstellen - Barbara Schmidt 46 Jahre alt, wohnhaft in Frankfurt am Main mit Familie in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Ostpreußen, USA, Wales und Australien. Ich beschäftige mich seit über knapp 25 Jahren mit der eigenen Familienforschung - und helfe auch anderen dabei. In Vereinen, Foren, Mailinglisten, Facebookgruppen, über Twitter und wo immer ich … Wer verbirgt sich eigentlich hinter der AhnenforschBAR? weiterlesen

AhnenforschBAR – Update

In Zeiten wie diesen halte ich natürlich auch immer die Nachrichten im Auge, was Kontaktverbote, Ausgangsbestimmungen etc. angeht. Denn natürlich möchte ich, dass die AhnenforschBAR am 6. Juni 2020 stattfinden kann. Es wäre schade, das erste Zusammenkommen in einer Mitmachkonferenz für uns genealogisch Interessierte auf Eis legen zu müssen. Aber selbstverständlich steht und fällt auch … AhnenforschBAR – Update weiterlesen