Eine Einführung in Evernote

Ich hatte es ja schon angekündigt, ich werde meinen Messestand auf der Genealogica in diesem Jahr nutzen, um unter den beiden Wochen ein kleines Workshopprogramm anzubieten.

Wir starten in der ersten Woche mit einer „Einführung in Canva“, „Instagram für Ahnenforscher“ und einer „Schreibwerkstatt für Blogger, Bloggerinnen und alle, die es werden möchten“.

Für alle Workshops, sowohl der ersten als auch der zweiten Woche, gilt: Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Eintrittskarte für die Genealogica und eine Anmeldung an info@dieweltenverbinden.de

Den Start für die zweite Woche macht eine Einführung in Evernote.

Ich habe Euch hier auf meinem Blog schon beschrieben, warum und wofür ich Evernote nutze und weswegen ich so begeistert von dem Tool bin. Das möchte ich Euch nun gerne auch „live und in Farbe“ zeigen.

Der Workshop wird 30-45 Minuten brauchen, je nach Menge der Fragen.

Nach einem kurzen Einblick in Anmeldung und Download, gebe ich Einblicke in die Grundfunktionen wie Notizbücher, Notizen und Aufgaben.

Ihr lernt, wie ich es organisiere und alles miteinander verknüpfe, um den Überblick zu haben.

Ich freue mich auf Euch!

Und wenn Ihr Eure Eintrittskarte für die Genealogica noch nicht habt, dann bekommt Ihr die ganz einfach unter https://genealogica.online/Eintrittskarten/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.